DIY Frühlings-Deko

Langweilige Frühblüher ganz leicht aufgepeppt

 

Frühlingszeit ist Frühblüherzeit und vor allem Tulpen und Hyazinthen bringen nach einem grauen Winter die ersten Farbtupfer zurück in unser Heim. Außerdem ist die Tulpe eine der beliebtesten Blumen zum verschenken. Doch der freut sich schon über einen langweiligen Bund Tulpen aus dem Supermarkt für 1,99 €? Erfahrt jetzt, wie ihr eure Tulpen oder Hyazinthen in ein paar Minuten in ein tolles Geschenk verwandelt.

Alles was ihr braucht sind Zwiebelpflanzen wie Tulpen oder Hyazinthen, die noch ihre Zwiebel mit Wurzel haben. Die könnt ihr natürlich selbst Pflanzen oder ihr kauft für wenig Geld ein Blumentöpfchen mit mehreren Zwiebeln, die am besten kurz vorm Aufbühen sind. Dann benötigt ihr noch ein paar alte Kerzenreste die ihr einschmelzen könnt. So könnt ihr gleich die Reste von eurem Adventskranz recyceln.

DIY Frühlingsdeko

Super schöne farbenfrohe Deko, ganz schnell selbst gemacht und ideal als Geschenk für Ostern, Muttertag oder zum Valentinstag.

Anleitung:

Befreit die Zwiebeln vorsichtig von der Erde und schneidet die Wurzeln ab, das funktioniert gut mit einer einfachen Küchenschere. Wascht die Zwiebeln am besten unter kaltem Wasser ab. Achtet darauf, die Blätter und Blüten nicht zu beschädigen. Legt die Pflanzen dann für ca. 24 Stunden in eine Schale, so dass die Zwiebeln komplett mit Wasser bedeckt sind. So können sie genügend Wasser aufnehmen, um lange zu blühen.

 

 

Das Kerzenwachs könnt ihr in einem alten Topf oder im Wasserbad schmelzen. Verwendet einfach eine alte Blechdose die ihr in ein Wasserbad stellt und die Kerzenreste hinein gebt. Ich habe weißes Wachs und ein paar Stücke rotes Wachs verwendet um rosa Zwiebeln zu bekommen. Schmelzt das Wachs langsam auf niedriger Temperatur, da die Zwiebeln nicht zu heiß werden dürfen. Taucht nun nacheinander die Zwiebeln kurz bis zum Rand in das Wachs und lasst es dann kurz antrocknen.

Wiederholt den Vorgang ca. 5 bis 6 mal, bis sich eine etwa 2 bis 3 Millimeter Dicke Wachsschicht gebildet hat. Wenn ihr wollt, dass eure Blumen stehen können, verwendet möglichst gerade gewachsene Pflanzen und drückt sie am Ende bevor das Wachs ganz trocken ist, kurz gerade auf den Boden, so bildet sich ein kleiner Fuss.

Und schon ist eure außergewöhnliche Geschenkidee fertig und ihr könnt euren Lieben eine Freude machen. Ich verschenke sie gern zum Valentinstag oder Muttertag oder dekoriere damit die Festtafel zu Ostern. Viel Spaß beim nachmachen und schickt mir doch ein Bild von euren Kreationen!

Super schöne farbenfrohe Deko, ganz schnell selbst gemacht und ideal als Geschenk für Ostern, Muttertag oder zum Valentinstag. #Geschenkidee #Valentinstag #Ostern #Muttertag #Deko

Super schöne farbenfrohe Deko, ganz schnell selbst gemacht und ideal als Geschenk für Ostern, Muttertag oder zum Valentinstag. #Geschenkidee #Valentinstag #Ostern #Muttertag #Deko

 

 

 

No Responses

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More Info | Close